4* Hotel Dellarosa Suites & Spa – Ein angenehmer Aufenthalt in Marrakech

Wer von euch schon einmal in Marrakech gewesen ist oder sich gerade auf der Suche nach einem geeignet Hotel befindet wird sicherlich bemerken, dass viele tolle Hotels die ehemalige Hauptstadt Marokkos bereichert.
Die meisten dieser Hotels liegen jedoch außerhalb der Stadt von denen man am schnellsten mit einem öffentlichen Verkehrsmittel an ansprechende Orte gelangt.
Mir war es allerdings wichtig, sowohl einen entspannten Aufenthalt zu genießen, als auch schnell und zu Fuß in den Straßen von Marrakech unterwegs zu sein.

Hotel Dellarosa – Zentraler Luxus

Während meines Aufenthalts in Marrakech besuchte ich eines der besten Boutique-Hotels der Stadt.
Das Hotel Dellarosa ist super zentral gelegen, was einem einen optimalen Ausgangspunkt bietet.
Man benötigt z.B. zum Basar Djemaa el Fna, der Medina oder einigen Orten des neuen Stadtteils nur wenige Gehminuten und hat somit alles was man benötigt in unmittelbarer Nähe.

Sicherlich hat man Tage, in denen man nicht unbedingt den ganzen Tag draußen in der Sonne verbringen möchte, sondern sich zum Erholen gerne in das Hotel zurückzieht.
Das Hotel Dellarosa bietet neben den fast 80 charmanten Deluxe-Zimmern und Suiten sowohl einen Wellnessbereich mit Fitnessstudio, eine Sky Lounge sowie Konferenzräumlichkeiten.
Einfach ein schattiges Plätzlichen in der Sky Lounge mit Blick auf die Höhen des Atlasgebirges suchen und zu einem leckeren Cocktail und einer Shisha den wohlverdienten Urlaub genießen.
Ein paar Etagen tiefer kann man des Weiteren nach einem Workout im Fitnessstudio zu einem türkischen Dampfbad oder einer Massage die Seele ausklingen lassen.
Auch der Innenpool des Hotels verspricht eine angenehme Abkühlung mit anliegender Liegefläche zum anschließenden Bräunen.

Ich liebe Essen – ab in´s ORGANZA

Jedes Hotel sollte über ein ansprechendes Frühstück, besser noch über eine Möglichkeit warme Speisen zu genießen verfügen – auch hier lässt einem das Hotel Dellarosa nicht im Stich.
Im Restaurant ORGANZA findet man jeden Morgen ein tolles Frühstück vor, welches sowohl am Buffet als auch auf dem Zimmer serviert werden kann und einen super in den Tag starten lässt.
Die traditionelle marokkanische Architektur mit modernem Design zieht sich durch das komplette Hotel und bietet so auch eine stimmige Atmosphäre im Restaurant.
Wer gerne etwas wärmeres zu sich nehmen möchte, sollte unbedingt das abwechslungsreiche Dinner zum Mittag oder Abend probieren.

Ich persönlich finde das Hotel Dellarosa hat von Anfang bis Ende einen tollen Eindruck bei mir hinterlassen.
Der Service war immer zur Stelle wenn es Fragen und Anregungen gab, die Abwicklung verlief reibungslos und schnell.
Meine Suite fand ich stets sauber und ordentlich vor, wie man es sich in einem Gästefreundlichen Hotel vorstellt.
Obwohl es zentral gelegen ist, konnte ich vollkommen relaxen und den Trubel auf den Straßen ausblenden.

Meinen Beitrag über Marrakesch könnt ihr HIER einsehen.

*in cooperation with Hotel Dellarosa Suites & Spa

0

Leave a Reply